Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Darmstädter Residenzfestspiele finden 2020 trotz Corona auch in diesem Jahr statt. Situationsbedingt treten Chor und Orchester in kleiner Besetzung auf. Das mit der Sopranistin Elena Daniela Mazilu, der Altistin Etleva Shemai und dem Tenor Oscar de la Torre hochkarätig besetzte Solistenensemble, der Konzertchor Darmstadt und die Main-Philharmonie gestalten die Italienische Opernnacht auf der Open Air Bühne auf der Mathildenhöhe. Unter Leitung von Wolfgang Seeliger verzaubern sie das Publikum zum Abschluss der „Herbstkonzerte der Darmstädter Residenzfestspiele“ mit bekannten Belcanto-Arien und Chören u.a. von Verdi, Donizetti und Rossini. Die Moderation übernimmt Aurora DeMeehl aus Darmstadt. Bild: Darmstadt Marketing GmbH / Rüdiger Dunker.