Plakat des Picknickkonzertes 2024

Am Sommerabend des 25. August 2024 lädt die Main-Philharmonie alle Musikliebhaber auf die Klosterhofwiese im bezaubernden Ambiente der Stiftsbasilika Seligenstadt zum fünften Picknickkonzert ein. Besonders gemütliches Flair erhält das Konzert eben durch die Zuhörer, die herzlich eingeladen sind, ihr Konzerterlebnis durch ein eigenes Picknick geschmackvoll zu verschönern. Familien mit Kindern sind besonders willkommen. Bitte eigene Decke / Hocker / Campingstuhl mitbringen! Nur eine kleine begrenzte Anzahl Stühle steht zur Verfügung. Kleinere Snacks und Getränke werden ebenfalls angeboten.

Das Konzert steht unter dem Motto Klänge der Donaumonarchie. Die Main-Philharmonie spielt kaiser und königlich, aus der Gräfin Mariza, der Csárdásfürstin, dem Zigeunerbaron und anderen Operetten … und vor allem: Tänze, Tänze, Tänze! Mit dabei sind drei Solisten: die Sopranistin Karolína Plicková, der Tenor Lemuel Cuento sowie die junge Maya Yoffe an der Violine.

Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf regulär 28 Euro und ermäßigt 18 Euro (ggf. zzgl. Vorverkaufsgebühren) und an der Abendkasse 4 Euro mehr. Kinder unter 16 Jahren haben freien Eintritt.